Archive | März/2010 RSS for this section

Gut abgelagerte Opali verstrickt :-)

Und dann waren da noch die Socken, die schon lange fertig sind und deren Bild auch schon eine Weile hier auf dem Rechner ist. Es wird nun endlich Zeit, das ich mich aufraffe und die Socken hier zeige ;-)

02 – 2012

socken 2 - 012

Gestrickt in Größe 38 mit Nadelstärke 2,0. Verbraucht habe ich 68g.

Wenn ich mich recht erinnere, stammt dieses Opalknäuelchen aus den Märzabo von 2010 :-)

 

Liebe Grüße

Iris

Gleich 2 paar Socken

kann ich euch heute zeigen.

Aus dem Abo März 2010 habe ich diese Socken mit dem Muster “ Fluss des Lebens “ gestrickt.

12-11
Und aus dem Abo Mai 2011 habe ich diese Stinos gestrickt.
1 xmas 2011
 

Liebe Grüße

Iris

Thanks 2

Richtige Bonbon-Farben hatte das Knäul aus dem Abo von 03/2010 und bedingt durch die hellen Farben kommt das Muster von Regina Satta gut zur Geltung:

Buffallo Bill

Gr. 38 und für mich.

Zart wie für eine Prinzessin :)

… ist dieses Paar (kurz vor dem Verschenken beendet und daher unter wiedrigsten Lichtverhältnissen am Arbeitstisch abgelichtet).
Für eine liebe Kollegin, Gr. 39-40, aus dem OPAL-ABO 03/2010

Seid lieb gegrüßt von Lore

Endlich wieder fertige Socken

Nachdem ich hier ja ewig lange nichts geschrieben habe (schäm) und aber auch nichts gestrickt habe, bin ich seit letzter Woche wieder dem Strickvirus verfallen. Hat vielleicht auch was damit zu tun, dass ich an schwerer Bronchitis leide und krank geschrieben bin und eigentlich gesundheitlich mich so mies fühle, dass ich zu sonst nichts fähig bin. Ich bin wirkich geschwächt von dem Cortison und Antibiotika. Egal, stricken im Sitzen geht aber!

Hier ist das 1. fertige Sockenpaar seit dem Frühjahr. Es ist aus dem Abo März 2010

Größe 40
15 M/ Nadel
nach Spickelabnahme 16 M/ Nadel
für mich

Ich hatte gehofft, es wäre schwarz mit lila, da ich einige Kleidungsstücke in dieser Farbkombi habe. Aber ich denke, man sieht das nicht so genau. Die Hosen sind ja eigentlich über den Socken nur wenig zu sehen.

Socken aus März-Abo 2010

.. als Geburtstagsgeschenk für einen netten Mann in der Firma.

Seid lieb gegrüßt von Lore