Abenddämmerung

Aus einem wirklich unscheinbaren Knäuel aus dem Opal-Abo von Mai 2010 sind diese wunderschönen Socken entstanden.
Sie sind für den Nachbarn meiner Schwägerin und ich bin schon etwas wehmütig, sie hergeben zu müssen 😉

Die Socken sind noch einmal im Jeck-Muster von Regina Satta gestrickt!

Advertisements

One response to “Abenddämmerung”

  1. monjaf says :

    Die sind ja wunderschön und das obwohl blau gar nicht mehr so mein Ding ist!
    lg monja

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s