Opal meets King`s Cross

Sie sind zwar schon ein paar Tage fertig, aber heute bin ich erst zum Digifieren gekommen.

Das wunderschöne Knäul aus dem Opalabo vom Mai 2008, gestrickt mit dem King`s Cross-Muster

von Tanja. Das Muster ist wirklich wunderschön und dabei so einfach. Die nächsten Socken damit sind schon auf den Nadeln.

Und jetzt nochmal ein Detailbild.

Liebe Grüße

Corinna

Advertisements

5 responses to “Opal meets King`s Cross”

  1. Ute says :

    Corinna,

    ich bin hier mehr oder weniger aus den Latschen gekippt. Diese Socken sind ja einfach nur ein Traum. Das hätte ich nie gedacht, dass diese Wolle sich mit dem Muster so gut verträgt. Und Du hast soooooooo schön gestrickt, bin ganz begeister!

    einen lieben Gruß
    Ute

  2. wollhuhn says :

    Ich finde die auch einfach nur traumhaft!

    Liebe Grüße
    Tanja

  3. Eva says :

    Boah sind die klasse!!! Das Muster passt ja perfekt zu diesen wunderbaren Farben!

    LG Eva

  4. Gaby says :

    Das sieht ja herrlich aus! ich bin ja auch immer eher skeptisch bei Muster auf Musterwolle stricken, aber das hier ist echt super schön 🙂

    Liebe Grüße
    Gaby

  5. Wollarche says :

    Hallo Corinna,

    ich hatte das Muster schon bei Tanja gesehen und mir gefällt es mit der Opalwolle sehr gut.

    Ich hoffe, du hast nix dagegen, wenn ich deine Idee kopiere. Aber irgendwie juckt es in meinen Fingern, diese Wolle auch mit dem Muster zu stricken.

    LG
    Sabine

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s